MANAGED SERVICES

PROFESSIONAL SERVICES

Gesundheitswesen

Ein Rezept für einheitliche, skalierbare Security

Wenn Sie die Cybersicherheit den Experten überlassen, kann sich Ihre Gesundheitsorganisation auf das konzentrieren, was sie am besten kann – Patientenversorgung und Innovation. Kürzlich konnte ein Krankenhaus, mit dem wir zusammengearbeitet haben, durch die Auslagerung seines Rechenzentrums und des Cybersicherheitsmanagements Platz für zusätzliche Intensivbetten schaffen, was besonders während der Pandemie wichtig war.

Die Services SD-WAN und MDR von Open Systems bieten eine einheitliche, sichere Lösung, mit der Sie die Geschäftskontinuität mit einem Netzwerk gewährleisten können, das für Geschwindigkeit und Security optimiert ist. Jetzt ist es an der Zeit, die umfangreiche IT-Infrastruktur Ihrer Gesundheitsorganisation zu sichern, um die Betriebs- und Datenintegrität von Patienten und medizinischem Personal in jeder Phase zu gewährleisten.

110%
Zunahme schwerwiegender Verstösse im Gesundheitswesen im vergangenen Jahr
$7,1 Mio.
Durchschnittliche Kosten eines Verstosses im Gesundheitswesen
90%
der attackierten Unternehmen verwenden aktuelle Sicherheitssoftware

Medizinisches Zentrum reagiert auf neue Remote-Realität

Gavriella Schuster von Microsoft berichtet, wie Open Systems mit einem grossen medizinischen Zentrum zusammenarbeitete, um die sich schnell ändernden Anforderungen der neuen Remote-Mitarbeiter während der Covid-19-Pandemie mithilfe künstlicher Intelligenz zu erfüllen, um den Schutz unternehmenskritischer Daten zu gewährleisten.

Lösen Sie Ihre Herausforderungen im Gesundheitswesen
mit Open Systems

Unsere Kunden verändern die Welt

Wir sind stolz darauf, vertrauenswürdig Organisationen zu unterstützen, die auf der ganzen Welt etwas bewirken.

Kundenstorys ansehen
„Born in the Cloud hatte maschinelle Lernmodelle entwickelt, basierend auf 15'000 Mitarbeitenden am Standort. Aber als Tausende von Arbeitskräften wegen der Pandemie nach Hause geschickt wurden, versagten die Modelle, weil sich jeder von einem anderen Ort aus einloggte. Dies hat man schnell erkannt und die Modelle wurden innerhalb von 48 Stunden mit Microsoft Azure AI neu trainiert. Die Systeme des medizinischen Zentrums, die Mitarbeitenden und alle Patientendaten waren dadurch besser vor einem Cyberangriff geschützt.“
Gavriella Schuster

Corporate Vice President eines Geschäftspartners von Microsoft One (OCP)