Bösartige Akteure verpassen nie die Gelegenheit, eine Krise auszunutzen und nirgendwo ist dies offensichtlicher als in den letzten Überflutungen von Ransomware-Angriffen, die auf das US-Gesundheitswesen abzielen – mitten in der grössten Pandemie der Welt, die wir seit über einem Jahrhundert erlebt haben.

Open Systems hat einen klaren Aufruf an Gesundheitseinrichtungen ausgesprochen, die Integration von Managed Detection and Response (MDR) in ihre IT-Strategien zu erwägen. Lesen Sie die folgenden Artikel, um mehr von unserem CEO Jeff Brown und unserem General Manager von Born in the Cloud, Paul Keely, zu erfahren, wie Ihr Unternehmen institutionelle und althergebrachte Herausforderungen bewältigen kann, um Ihre Cybersicherheitsstrategie zukunftssicher zu machen:

Covid-19 und der darauf folgende starke Anstieg der Anforderungen an die Aufnahme und Berichterstattung in der Intensivpflege haben die Gesundheitsnetzwerke erheblich belastet, die bereits stark unter Druck standen: durch anhaltende Ressourcenbeschränkungen, sich entwickelnde Datenkonformitätsanforderungen, Verwaltung IoT-fähiger Geräte, die Migration zu Remote/Telegesundheits-Services ... und die Liste geht weiter. Darüber hinaus kann die Tatsache, dass Ihre Daten als Pfand gehalten werden – und die Rückkehr zu Papier zur Aufbewahrung von Aufzeichnungen, wie es vor kurzem ein Krankenhaus nach einem Verstoss tun musste – negative Auswirkungen auf die Fähigkeit einer Organisation haben, sowohl ihre Patienten als auch ihre Belegschaft zu betreuen ... und Leben kosten.

Für Gesundheitseinrichtungen bedeutet das: Technologie allein wird Ihre Organisation nicht retten. Dazu bedarf es mehr. Um den Cybersicherheitsanforderungen von heute gerecht zu werden, müssen Sie einen Partner finden (nicht nur einen Anbieter), der anerkannt ist für sein tiefgreifendes Wissen, ein 24x7 Monitoring des Netzwerks mit „Offenen Augen“ und das Engagement, Angriffe zu stoppen, bevor sie in Ihr Netzwerk eindringen und Sie auf das konzentrieren lassen, was Sie am besten können.

MDR ermöglicht Ihrer Organisation, die Vorteile von KI-fähigen Erkennungs- und Reaktionsfunktionen zu nutzen, die von praxiserfahrenen Experten unterstützt werden. Und das bedeutet, dass Sie Angriffe aufhalten können, bevor Sie von ihnen aufgehalten werden.